Verwendung von Cookies

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Teaserbild
Produkte und Lösungen

Mit Aareon auf der sicheren Seite

Digitalisierung stellt neue Anforderungen an Informationssicherheit und Datenschutz.

Was heißt schon sicher

Durch die Digitalisierung der Wertschöpfung sind viele Prozesse in der Wohnungswirtschaft viel besser vernetzt. Das hat den Vorteil, dass der Arbeitsablauf effizienter und damit in der Regel auch kostengünstiger vonstatten geht. Gleichzeitig sind diese Prozesse jetzt viel offener gegenüber Cyberattacken aus dem Netz.

Natürlich ermöglichen mobile Services für viele Unternehmen eine deutliche Effizienzsteigerung: Sie haben jetzt von unterwegs Zugriff auf IT-Systeme und können ohne Medienbrüche arbeiten. Gleichzeitig aber wachsen die Anforderungen an die Datensicherheit. Die Schnittstellen von mobilen Endgeräten zu den Daten des Unternehmens sind anfälliger gegenüber Sicherheitslücken oder möglichen digitalen Manipulationen. Darüber hinaus sind die Daten unter Umständen weltweit verstreut.

Aareon gibt Antworten

Ob mobile Services, das Rechenzentrum in Deutschland, die exklusive Aareon Cloud oder regelmäßige Sicherheitstests (Security Assessments) – wenn es um Informationssicherheit und Datenschutz geht, bekommen Kunden von Aareon eine klare Antwort: „Wir kümmern uns darum.“

Sicheres Rechenzentrum

Das Aareon Rechenzentrum ist die Schaltstelle für alle Systeme und Integrierten Services von Aareon. Es bietet seine Dienstleistung vom Stand-alone-Server bis zur hoch verfügbaren Cluster- Lösung für Unternehmen aller Branchen. Damit garantiert Aareon Datensicherheit, Ausfallsicherheit und Verfügbarkeit auf höchstem Niveau.

Und noch ein Vorteil ist heute von Bedeutung: Da sich das Aareon Rechenzentrum sowie das Back-up-Rechenzentrum in Deutschland befinden, bleiben die Daten im Land und unterliegen hier den strengen nationalen Datenschutzbestimmungen.

Sichere Cloud

In der Immobilienwirtschaft stellt sich die Frage nach der Sicherheit der Cloud mit besonderem Nachdruck. Alle Unternehmen verarbeiten vertrauliche und persönliche Informationen ihrer Kunden wie Bank- und Bonitätsdaten. Damit Wohnungsunternehmen beruhigt Cloud Services aus dem Aareon Rechenzentrum nutzen können, stellt Aareon für ihre Kunden sicher, dass die hohen Sicherheits- und Compliance-Anforderungen erfüllt werden. Dabei steht der exklusive Cloud-Ansatz im Vordergrund. So weiß das Unternehmen jederzeit genau, wer Zugriff auf die Daten hat.

Regelmäßige Security Assessments

Wer vor Hacker sicher sein will, muss von Hackern getestet werden. Aareon führt regelmäßig Security Assesments (Penetrationstests) durch. Das bedeutet: Sowohl die Netzwerke als auch die Systeme wie zum Beispiel das Aareon CRM-Portal oder das Aareon Kundenportal werden von professionellen Hackern auf die Probe gestellt und haben diese Tests bestanden.

Integrierte Lösungen statt individuelle Bausteine

Auch wenn Wohnungsunternehmen in IT-Lösungen investieren, heißt das nicht, dass der IT-Betrieb für sie im Unternehmensfokus steht. Doch hierauf ist in einer zunehmend vernetzten Welt ein spezielles Augenmerk zu richten: Insbesondere wenn verschiedene Systeme oder auch ein Service aus dem Internet zum Einsatz kommen, geht zuweilen der Gesamtüberblick über die Schnittstellen oder die verschiedenen Speicherorte personenbezogener Daten verloren.

Aareon bietet umfängliche Services aus einer Hand. Für das Wohnungsunternehmen bedeutet das: Je weniger Partner bei der IT zum Einsatz kommen, desto einfacher kann das Unternehmen seinen Kontrollverpflichtungen bei der Weitergabe von personenbezogenen Daten nachkommen.

Neue Artikel aus unserem Magazin